Gedenkgalerie „Ivan Meštrović“

Es ist ein wenig bekanntes Detail, dass der große Bildhauer Ivan Meštrović, den wir normalerweise mit dem Karst der dalmatinischen Zagora in Verbindung bringen, tatsächlich in unserem Landkreis geboren wurde.

Die Gedenkgalerie wurde 1972 in Vrpolje,  der Geburtsort eines der herausragendsten kroatischen Künstler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, Ivan Meštrović (Vrpolje, 15. August 1883 – South Bend, Indiana, USA, 16. Januar 1962) Gips und Bronze, entstanden in dieser Zeit 1904 – 1946. Einige der Werke stammen aus den Mitteln des Atelier Meštrović (12) und der Kroatischen Akademie der Wissenschaften und Künste (2) und werden seit ihrer Eröffnung in der Gedenkgalerie in Vrpol ausgestellt.

Die Werke, die in der Gedenkgalerie zusammen mit den Werken von Meštrović in der Pfarrkirche St. Iwan der Täufer und die Grundschule „Ivan Meštrović“ in Vrpolje bilden eine wertvolle Sammlung von Werken dieses Künstlers in Slawonien.

www.sgimv.hr

TEILE DEN ARTIKEL