RELIGIÖSER TOURISMUS

SPIRITUELLES ERBE

Obwohl die Sakralbauten in Massivbauweise größtenteils nach dem Abzug der Osmanen aus dem Gebiet unseres Landkreises errichtet wurden, außer zwei schönen Klöstern und einer Reihe von Kirchen aus der Barockzeit, können Besucher, die nach spiritueller Erfrischung suchen, noch einige weitere besuchen bedeutende Schreine und Orte, an denen religiöse Zeremonien stattfinden.