Haus „Brlić“

Dieses schöne neoklassizistische einstöckige Haus, das 1882 auf dem Hauptplatz der Stadt, dem beliebten Korzo, als Familienhaus der Brličevs erbaut wurde, ist heute ein geschütztes Kulturdenkmal. Im authentischen historischen Ambiente des Hauses der Familie Brlić schufen und inspirierten Persönlichkeiten, die maßgeblich zum öffentlichen, kulturellen und politischen Leben von Brod und Kroatien beigetragen haben, ihre vielfältigen Interessen, darunter Ivana Brlić-Mažuranić, eine weltberühmte Kinderbuchautorin, ist sicher das bedeutendste. Im Erdgeschoss des Familienhauses Brlić befinden sich die Ausstellungsräume der Kunstgalerie der Stadt Slavonski Brod.

TEILE DEN ARTIKEL